Funkempfänger, Funkschalter, Funkfernsteuerempfänger EFB
Funkempfänger mit verschiedenen Schnittstellen und Ausführungen mit Relais

 

 

 

Funkempfänger Gerätefamilie EFB-Exx

 

Merkmale
• Entschlüsselt verschiedene Sendecodes mit 10/12
  Bit von 433 bzw. 868MHz Standard-Sendern und die
  Codes mit bis zu 40 Bit der elseco-Sender

• Jedem Code kann eine der folgenden Funktionen
  zugeordnet werden: Einschalten, Ausschalten,
  Wechsel (Toggle), Tasten (Totmann, 1:1) und Impuls

• Es kann die Nullspannungssicherheit, die Prüfschärfe
   eine Sperrzeit, eine Nachlaufzeit und Anfangswerte
   programmiert  werden

• Die Ausgänge sind individuell programmierbar

Tor bzw. Rolladenfunktion !
   Die Befehle AUF/ZU bzw. AUF/AB sind elektronisch
   veriegelt, da bei Drehrichtungsänderung für den Motor
   eine Pause von ca. 100-200ms erforderlich ist.
   Die Sperrzeit ist deshalb programmierbar.

 

 

 

Allgemeine Beschreibung
Mit den Funkempfängern EFB-Exx und den lieferbaren Sendern EFS-xxx erhält der Nutzer eine sofort einsetzbare, kompakte und komplette Lösung. Die Geräte sind vielseitig verwendbar und jederzeit neu konfigurierbar. Die Einstellung oder Änderung der gewünschten Funktionsweise und der Parameter erfolgt schnell und komfortabel über einen Programmieradapter mittels eines PC-Programmes ohne Installation (Windows-Oberfläche).

Die Spannungsversorgung erfolgt beim Empfängern EFB-Exx-ME SPS-konform mit 24VDC. Wenn die 24VDC nicht zur Verfügung stehen, kann das Schaltnetzteil ENT-1024 die Versorgung übernehmen. In der Bus-Version können die Geräte EFB-Exx-ME und ENT-1024 direkt zusammengesteckt werden.
Die Geräteausführungen Aufschnappmodul UM72 und Kunststoffgehäuse PS94 oder PS130 sind für 12V, 24V DC als auch für die Netzspannung 230V 50/60 Hz lieferbar.

Alle Geräteausführungen können mit Antennenbuchse (BNC oder TNC) für den Anschluß der lieferbaren Antennen gewählt werden. Die Geräte im Gehäuse PS94 und PS130 sind auch mit interner Wurfantenne, mit Stummelantenne oder Klemme für Antennenanschluß lieferbar. Details siehe jeweiliges Datenblatt.

Die Funkempfänger EFB-USB-485, EFB-RS232-PS94, EFB-RS232-UM72 bzw. EFB-RS485-PS94 und EFB-RS485-UM72 sind mit einer USB- bzw. RS232/485-Schnittstelle für den direkten Anschluß an einen PC, Laptop, SPS oder sonstige Geräte mit einem RS232-Port bzw. RS485-Bus geeignet. Die Ausgabe des Codes erfolgt als 8 Bit-Wort (1-10 Byte). Die Funksteuerempfänger EFB-BCD8-PS94 und EFB-BCD8-UM72 sind mit einer BCD-Code-Schnittstelle für den direkten Anschluß an eine SPS vorgesehen. Damit sparen Sie Eingänge an der SPS, bei bis zu 255 Signalen pro Empfänger. Alle Empfänger sind adressierbar, damit im Funkbereich mehrere Geräte betrieben werden können. Es sind die Hand- und stationären Sender mit 1-255 Codes einsetzbar. Details entnehmen Sie bitte den Datenblättern EFB-RS232-BCD (PDF) und EFB-USB-RS485 (PDF).

NEU im Programm sind der Ethernet-Funkempfänger EFB-EXP und der CAN-Bus Funkempfänger EFB-CAN

Kundenwünsche bezüglich integrierter Funktionen, Kanalzahl, Gehäuseformen usw. sind generell möglich.
Bitte fragen Sie bei Bedarf an !

 

 

 

Funkempfänger mit Ethernet-Schnittstelle EFB-EXP
optional zusätzlich mit RS485-Schnittstelle (EFB-EXP-485)
Ausführung mit RJ45-Buchse geschirmt                           
                             Datenblatt EFB-EXP (PDF)

 

 

 

Ethernet-Funkempfänger EFB-EXP-PS94

 

Beschreibung
Der Ethernet-Funkempfänger EFB-EXP-PS94 oder EFB-EXP-UM72 kann über die Ethernet-Schnittstelle mit einem Ethernet-Switch oder direkt mit einem PC verbunden werden.

Der Empfänger EFB-EXP kann sowohl als Ethernet-Komponente als auch über einen virtuellen Com-Port angebunden werden.

Mit einem Handfunksender als Eingabegerät können Daten oder Codes an den Empfänger gesendet werden.

Eine zusätzliche RS485-Schnittstelle ist optional erhältlich um andere Geräte über den Empfänger anzusteuern.

Lieferbar ist der Empfänger in 433MHz oder 868MHz Ausführung. Die Versorgung des Empfängers erfolgt mit
12, 24V DC oder 230V 50/60Hz

 

 

 

Funkempfänger mit CAN-Bus-Schnittstelle EFB-CAN
Ausführung Aufschnappmodul oder AP-Gehäuse mit M12 Buchse              
Datenblatt EFB-CAN (PDF)

 

 

 

Funkempfänger mit CAN-Bus EFB-CAN-PS94-BNCE-70M-24V - Funkempfänger CAN-BUS, CAN-BUS Empfänger, Funksystem CAN-BUS, CAN-BUS Funk, CAN-BUS Funksystem, Sender für CAN-BUS Empfänger, Handsender für CAN-BUS Empfänger

 

Merkmale
    CAN-Format 2.0A und 2.0B
    CAN-Übertragungsrate von bis zu 1MBit/s
    Festcode-Protokoll (Codierlänge 20 bis 40 Bit)
    kompatibel mit Funkhandsender EFS-HS... /
    EFS-SS... / EFS-xMP / EFS-12MP
    Anschluss Schraubklemmen oder M12-Stecker

    Konfiguration über USB mit einem Computer
    (Microsoft Windows 7 oder höher)

    für Frequenzband 433 MHz (ISM) oder 868 MHz
    (SRD) verfügbar

Die Funkempfänger der Serie EFB-CAN eignen sich für
alle Anwendungen ohne Sicherheitsrelevanz mit der
Anforderung der kabellosen Bedienung per
Funkhandsender oder stationärem Funksender und
CAN-Bus-Anbindung im CAN-Format 2.0A und 2.0B.

 

Funkempfänger mit Schnittstelle EFB-USB-485
Ausführung mit USB-Buchse und USB und/oder RS485 auf Klemme
Datenausgang mit 1-2 Byte und Baudrate programmierbar       
       Datenblatt EFB-USB-RS485 (PDF)

 

 

 

USB-Funkempfänger EFB-USB-485

 

Beschreibung
Der USB-Funkempfänger EFB-USB-485 kann mit der USB-Schnittstelle direkt an einem PC betrieben werden.
Mit dem Funksender als Tastatur kann somit der PC
bedient bzw. gesteuert werden

Dabei erfolgt die Ausgabe der empfangenen Daten, die Koniguration des Empfängers sowie die Versorgung über die USB-Verbindung. Getrennte Versorgung ist möglich.

Lieferbar ist der Empfänger in 433MHz oder 868MHz Ausführung.

Zusätzlich sind optional 1 oder 2 Schaltausgänge möglich (Relaiskontakte 250V/5A). Diese können vom PC über die USB-Verbindung angesteuert werden.

 

 

 

Funkempfänger mit RS232 oder RS485 Schnittstelle EFB-232-485
Datenausgang mit 1-2 Byte und Baudrate programmierbar                     Datenblatt EFB-232-485 (PDF)

 

 

 

Funkempfänger mit RS232 oder RS485 Schnittstelle EFB-BCD8-UM72

 

Beschreibung
RS232-Funkempfänger und RS485-Funkempfänger z.B. für die SPS Anbindung
• Kunststoffgehäuse für AP-Montage 94x94x57mm oder

• Aufschnappmodul für Schienenmontage 75x90x55mm

Ausg.  RS232 oder/und RS485, Datenrate 19,2 kBaud

• Hilfsspannung 12/24V DC ±10%, 12-42mA
                        230V 50/60Hz, ca. 1,5VA

Lieferbar ist der Empfänger in 433MHz oder 868MHz

 

 

 

Funkfernsteuerempfänger EFB-Exx-ME
Industrie Funkempfänger bis max.40 Kanäle                                                Datenblatt EFB-Exx (PDF)

 

 

 

Funkfernsteuerempfänger EFB-EK4-EG

 

Technische Daten
• Grund- und Erweiterungsgerät 1- bis 4-Kanal,
  bis 9 Erweiterungsgeräte möglich (40 Kanäle)

• Gehäuse ME22,5 für Schienenmontage
   22,5 x 99 x 114,5 mm (BxHxT)

• Schutzart IP20

• Ausgang Relaiskontakt 250V / 6A AC (Schlieser)
 
• Hilfsspannung 5/12/24V DC ±10%, 12-42mA(bei 24V)

• Umgebungstemperatur -10...+50°C

 

 

 

Funkfernsteuerempfänger EFB-Exx-UM72
Funkempfänger für Schienenmontage                                                Datenblatt EFB-Exx-UM72 (PDF)

 

 

 

Funkfernsteuerempfänger EFB-EK4-UM72

 

Technische Daten

• Ausführung 1 bis 8 Kanal

• Aufschnappmodul für Schienenmontage
   75 x 90 x 55 mm (BxHxT)

• Ausgang Relaiskontakt 250V / 6A AC (Schlieser)
                Relaiskontakt 250V / 8A AC (Wechsler)

• Hilfsspannung 12/24V DC ±10%, 12-42mA
                        115/230V 50/60Hz, ca. 1,5VA

• Umgebungstemperatur -10...+50°C

 

 

 

Funkfernsteuerempfänger EFB-Exx-PS94
Funkempfänger im AP-Gehäuse                                                          Datenblatt EFB-Exx-PS94 (PDF)

 

 

 

Funkfernsteuerempfänger EFB-EKx-PS94

 

Technische Daten

• Ausführung 1 bis 8 Kanal

• Kunststoffgehäuse für AP-Montage
   94 x 94 x 57 mm (LxBxH)

• Schutzart IP66 (ohne BNC-Buchse)

• Ausgang Relaiskontakt 250V / 6A AC

• Hilfsspannung 12/24V DC ±10%, 12-42mA
                        115/230V 50/60Hz, ca. 1,5VA

• Umgebungstemperatur -10...+50°C

 

 

 

Funkfernsteuerempfänger EFB-Exx-PS130
Funkempfänger im AP-Gehäuse                                                        Datenblatt EFB-Exx-PS130 (PDF)

 

 

 

Funkfernsteuerempfänger EFB-Exx-PS130

 

Technische Daten
• Ausführung 1 bis 8 Kanal und 8 Codes für
  8 Funktionen auch wenn weniger Schaltkanäle
  benötigt werden. Damit sind z. B. mehrere
  Funktionen für einen Schaltkanal realisierbar.

• Kunststoffgehäuse für AP-Montage
   130 x 94 x 57 mm (LxBxH)
• Schutzart IP66 (ohne BNC-Buchse)

• Ausgang Relaiskontakt 250V / 6A AC (Schlieser)
         oder Relaiskontakt 250V / 6A AC (Wechsler)

• Hilfsspannung 12/24V DC ±10%, 12-42mA
                        115/230V 50/60Hz, ca. 1,5VA
• Umgebungstemperatur -10...+50°C

 

 

 

Funkfernsteuerempfänger EFB-EK4W-PS130
Funkempfänger im AP-Gehäuse                                                     Datenblatt EFB-EK4W-PS130 (PDF)

Relais Funkempfänger EFB-EK4W-PS130

 

Technische Daten

• Ausführung 1 bis 4 Kanal und max. 8 Codes für
  8 Funktionen auch wenn weniger Schaltkanäle
  benötigt werden. Damit sind z. B. mehrere
  Funktionen für einen Schaltkanal realisierbar.

• Kunststoffgehäuse für AP-Montage
   130 x 94 x 57 mm (LxBxH)

• Schutzart IP66 (ohne BNC-Buchse)

• Ausgang Relaiskontakt 250V / 6A AC (Wechsler)

• Hilfsspannung 12/24V DC ±10%, 12-80mA
                        115/230V 50/60Hz, ca. 1,5VA
• Umgebungstemperatur -10...+50°C

 

 

 

Funksteuerempfänger EFB-EK4W-UM72
Funkempfänger für Schienenmontage                                            Datenblatt EFB-EK4W8-UM72 (PDF)

Relais Funkempfänger EFB-EK4W-UM72

 

Technische Daten

• Ausführung 1 bis 4 Kanal und max. 8 Codes für
  8 Funktionen auch wenn weniger Schaltkanäle
  benötigt werden. Damit sind z. B. mehrere
  Funktionen für einen Schaltkanal realisierbar.

• Aufschnappmodul für Schienenmontage
   98 x 90 x 55 mm (BxHxT)

• Ausgang Relaiskontakt 250V / 6A AC (Wechsler)

• Hilfsspannung 12/24V DC ±10%, 12-80mA
                        115/230V 50/60Hz, ca. 1,5VA
• Umgebungstemperatur -10...+50°C

 

 

 

Funksteuerempfänger EFB-EK8-PS130
Funkempfänger im AP-Gehäuse                                                              Datenblatt EFB-EK4W8 (PDF)

8Kanal Funkempfänger EFB-EK8-PS130

 

Technische Daten

• Ausführung 1 bis 8 Kanal und max. 8 Codes für
  8 Funktionen auch wenn weniger Schaltkanäle
  benötigt werden. Damit sind z. B. mehrere
  Funktionen für einen Schaltkanal realisierbar.

• Kunststoffgehäuse für AP-Montage
   130 x 94 x 57 mm (LxBxH)

• Schutzart IP66 (ohne BNC-Buchse)

• Ausgang Relaiskontakt 250V / 6A AC (Schlieser)

• Hilfsspannung 12/24V DC ±10%, 12-120mA
                        115/230V 50/60Hz, ca. 1,5VA
• Umgebungstemperatur -10...+50°C

 

 

 

Funksteuerempfänger EFB-EK8-UM72
Funkempfänger für Schienenmontage                                                    Datenblatt EFB-EK4W8 (PDF)

8Kanal Funkempfänger EFB-EK8-UM72

 

Technische Daten

• Ausführung 1 bis 8 Kanal und max. 8 Codes für
  8 Funktionen auch wenn weniger Schaltkanäle
  benötigt werden. Damit sind z. B. mehrere
  Funktionen für einen Schaltkanal realisierbar.

• Aufschnappmodul für Schienenmontage
   98 x 90 x 55 mm (BxHxT)

• Ausgang Relaiskontakt 250V / 6A AC (Schlieser)

• Hilfsspannung 12/24V DC ±10%, 12-120mA
                        115/230V 50/60Hz, ca. 1,5VA
• Umgebungstemperatur -10...+50°C

 

 

 

Funksteuerempfänger EFB-Exx-LP72/90
Funkempfänger Ausführung Leiterplatte                                                Datenblatt EFB-Exx-LP (PDF)

4Kanal Funkempfänger EFB-EK4-LP90

 

Technische Daten

• Ausführung 1 bis 8 Kanal

• Leiterplatte (open Frame)
   72 x 72 x 26 mm (LxBxH) oder
   90 x 72 x 26 mm (LxBxH)

• Ausgang Relaiskontakt 250V / 6A AC (Schlieser)
                Relaiskontakt 250V / 8A AC (Wechsler)

• Hilfsspannung 12/24V DC ±10%, 12-42mA
                        115/230V 50/60Hz, ca. 1,5VA

• Umgebungstemperatur -10...+50°C

 

 

 

Möchten Sie eine individuelle Programmierung?
Wir beraten Sie gerne!

Logo elseco - Elektronik nach Maß